Julia Berger
Julia Berger
Julia Berger
Julia Berger

Dr. Julia Berger

Durch ihre langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin in einer urheber- und medienrechtlich orientierten Anwaltskanzlei sowie als Syndikusrechtsanwältin der Verbraucherzentrale Bayern e.V. besitzt Frau Berger Expertise auf den Gebieten des Wettbewerbs-, Urheber-, Medien- und Markenrechts, in der Vertragsgestaltung sowie im Datenschutzrecht. Daneben sammelte sie jahrelang Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. In lebensmittelrechtlichen Belangen berät Frau Berger nationale wie internationale Mandanten schwerpunktmäßig bei Fragestellungen im Zusammenhang mit der Kennzeichnung, der Ausgestaltung von Werbekonzepten und der Vertragsgestaltung, sowie im Wettbewerbs- und Markenrecht.

Frau Berger studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München mit dem Schwerpunkt „Wettbewerbsrecht, Geistiges Eigentum und Medienrecht“ und promoviert berufsbegleitend bei Frau Prof. Dr. Nadine Klass zur Frage der Notwendigkeit eines Drittauskunftsanspruches bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet.

Publikationen
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage