Thomas Mettke

„wer Lehren aus Vergangenem zieht, ist für das Zukünftige gewappnet“
Rechtsanwalt Thomas Mettke widmet sich als of counsel der Kanzlei ausgewählten Mandaten. Er wird von nationalen und internationalen Lebensmittelunternehmen bei grundlegenden Fragestellungen konsultiert, bei denen er auf seine jahrzehntelange Erfahrung in der Lebensmittelindustrie zurückgreifen kann. Thomas Mettke, geb. am 13. November 1939 in Dresden. Studium der Rechtswissenschaften und Rechtsgeschichte in Köln und München. Von 1969 bis 2004 war Herr Mettke Justiziar der Allgäuer Alpenmilch GmbH, der Nestlé-Alete GmbH, der Nestlé Nutrition GmbH sowie Syndikusanwalt der Nestlé Deutschland AG, zugleich zugelassener Anwalt bei den Landgerichten München I und II und dem OLG München. Von 1990 bis 1995 Berater der Europäischen Kommission für die Lebensmittelgesetzgebung im Europäischen Binnenmarkt. Vorsitz in verschiedenen Wirtschafts- und Fachverbänden, u.a. Vorsitzender des Rechtsausschusses des Milchindustrieverbandes, Vorsitzender des Rechtsaus­schusses des Diätverbandes und Vorsitzender des Arbeitskreises für die Lebensmittelwirtschaft bei der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern. Thomas Mettke ist Mitglied des Rechtsausschusses des Bundes für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL), Beirat in der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Lebensmittelrecht (WGL) sowie Beiratsmitglied der Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht (ZLR). Er hat zahlreiche Arbeiten und Vorträge publiziert, insbesondere auch unter Berücksichtigung der Rechts- und Sozialgeschichte der Lebensmittelversorgung.

Publikationen